Drucken

Beiträge zum Thema: abdeckbarer Sandkasten

Blog


Bild von Rainer Sturm / pixelio.de

In unserem Blog werden Sie regelmäßig über alles rund um unsere Klettertürme oder Neuerungen im Shop informiert. Hier werden natürlich auch Themen behandelt, die unsere Kunden besonders interessieren. Wenn es Interesse an einem bestimmten Thema gibt, bitten wir uns dies per Mail oder im Forum mitzuteilen.

Veröffentlicht am von

Sandkasten mit Deckel

Gesamten Beitrag lesen: Sandkasten mit Deckel

Ein Sandkasten mit Deckel schützt vor Dreck

 „Papa, schau mal was ich gefunden habe!“ Voller Freude kommt Ihre kleine Tochter mit einem „Stück“ Sand aus Ihrem Sandkasten angestürmt. Jetzt heißt es schnell und ohne Ekelattacke die Feuchttücher finden…

Das ist die eine Variante mit dem Problem umzugehen – noch viel besser aber wäre es, wenn Ihre Kinder erst gar nicht mit den Hinterlassenschaften aus dem Tierreich in Berührung kämen. Dafür ist ein Sandkasten mit Deckel bestens geeignet.

Wenn Sie einen Sandkasten im Garten haben, sind Sie ja schon vor vielen anderen schlimmen Rückständen verschont. Auf öffentlichen Spielplatzen hätten Sie sogar noch das Problem mit möglichen Glasscherben oder Kippen. Die örtliche Jugend, oder andere Gruppen, die sich gerne auch nachts auf den öffentlichen Spielplätzen die Langeweile vertreiben, sehen es nicht immer so genau mit der Reinlichkeit der Kinderspielsachen.

Aber zum Glück sind Sie ja bereits im eigenen Garten und haben diese Probleme nicht mehr – nur stellen Sie sich, nach dem Verstauen der lebensrettenden Feuchttücher, die ganze Zeit diese eine Frage:

Warum habe ich nicht gleich einen Sandkasten mit Deckel gekauft?

Die paar Euro mehr für die Abdeckung wären nicht einmal das Problem gewesen. Der war halt im Angebot – außerdem muss jedes Mal jemand den Deckel vom Sandkasten entfernen, dass die Kleine spielen kann!

Das stimmt allerdings, und diese Aufgabe kann Ihnen niemand abnehmen. Aber nach der eben erlebten Dreck-Attacke nehmen Sie das gerne in Kauf.

Übrigens ist ein wenig beachteter Vorteil dabei: Ihre Kinder können auch nur dann im Sand spielen, wenn Sie das unterstützen. Stellen Sie sich doch mal vor, Sie haben den Spross herausgeputzt um zu der Familienfeier zu fahren, und dieser hat nichts Besseres zu tun, als auf dem Weg zum Auto mal eben kurz sein vergessenes Spielzeug aus dem Sandkasten zu holen…

All diese Probleme haben Sie nicht, wenn Sie einen unserer Klettertürme in Ihrem Garten stehen haben. Fast jeder Kletterturm bei uns ist mit einem abdeckbaren Sandkasten ausgestattet. Und nicht nur das – jeder Sandkasten hat auch noch zwei Sitzbänke am Rand, so dass die Kinder nicht zwingend im Sand sitzen müssen, sondern es sich auf der Bank gemütlich machen können. So bleibt gleich viel mehr Sand in der Kiste anstelle Hausflur oder Hosentaschen.

 

Ein Sandkasten mit Deckel hat noch andere Vorteile!

Neben der Hygiene hat der abdeckbare Sandkasten für Sie noch weitere Vorteile:

  • Stellfläche
  • Ordnung – auch wenn das Spielzeug darin liegen bleibt
  • Sandburgen können besser erhalten werden
  • Sand bleibt länger trocken
  • Weniger Unkraut

Die Stellfläche hat es uns besonders angetan, denn: Haben Sie schon mal darüber nachgedacht, wie Sie einen Spielturm zusätzlich zum bereits bestehenden Sandkasten in Ihrem Garten unterbringen wollen? Auch wenn Sie nicht mehr so viel Platz haben?

Mit unserem Modell TOBY haben wir ein besonders platzsparendes Modell für Sie. Es hat keine Kletterwand, und auch die Rutsche kann man zur Not mal sein lassen. Dafür können Sie die Fläche des Sandkastens anderweitig nutzen und aus der unteren Etage einen eigenen „Raum“ gestalten – entweder mit unserem Spiegel und anderem Zubehör, oder Sie stellen eine Mini-Bierzeltgarnitur auf die Sandkastenabdeckung.

Unsere Tochter liebt beide Varianten, aber wenn wir im Garten grillen ist ihre eigene Bierzeltgarnitur unter dem Turm ihr absoluter Favorit! Kinder lieben es, mit Freunden am eigenen Tisch zu sitzen.

Bis zum nächsten Mal und – bleiben Sie in Bewegung!

 

Sie wollen noch mehr nützliche Tipps & Tricks? Dann holen Sie sich das gebündelte Wissen rund um Spieltürme in kostenlosen Ratgeber 

>>hier klicken für den Ratgeber<<

Cover_Report

Gesamten Beitrag lesen