Drucken

Beiträge zum Thema: Planschbecken

Blog zum Thema Kinder, Klettern & Outdoor


Bild von Rainer Sturm / pixelio.de

In unserem Blog werden Sie regelmäßig über alles rund um unsere Spieltürme, Klettertürme oder Neuerungen im Shop informiert. Hier werden natürlich auch Themen behandelt, die unsere Kunden besonders interessieren.

Wenn Sie Interesse an einem bestimmten Thema haben, schreiben Sie uns doch einfach eine Mail an info@kletterturm.de

Veröffentlicht am von

Planschbecken oder Swimmingpool für den Garten

Gesamten Beitrag lesen: Planschbecken oder Swimmingpool für den Garten

Planschbecken für Kinder

Ein Planschbecken für Kinder ist fast ein Muss, wenn sie einen Spielturm mit Rutsche haben.

Warum? Die meisten Rutschen sind mit einem Wasseranschluss versehen. Wenn die Kids da rutschen, werden sie manchmal wahnsinnig schnell und schießen wie eine kleine Rakete aus der Rutsche raus. Das macht den Kids natürlich jede Menge Spaß.

Sie schlittern dabei über den Rasen, machen ihn dabei kaputt und sauen sich die Klamotten ein. Wenn es blöd läuft klatschen die Kids dabei in das nächste Hindernis, obwohl es ohne Wasser eigentlich weit genug weg war. Bei uns war es der Hortensienstrauch.

Dafür gibt es eine einfache Lösung: Ein Planschbecken.

Das gibt es auch mit aufblasbarem Boden, dass die Kinder weicher landen. Das ist zumindest für den Anfang sinnvoll.

Mit einem runden Kinderplanschbecken mit niedrigem Rand haben Sie eine einfache Lösung und das Jubelgeschrei der Zwerge ist noch größer. Probieren Sie aus, wie weit Sie es von der Rutsche wegstellen, dass die Kids darin landen und nicht über den Rand hinweg schießen.

Und gehen Sie davon aus, dass es maximal eine Saison hält ;-)

KinderpoolKinderpool

Je wärmer es wird, desto eher fordern die Kinder einen Kinderpool. Am Anfang reicht noch das kleine Planschbecken, aber das ist ja schon für die Rutsche reserviert.

Bei kleinen Kindern ist ein Kinderpool mit verschiedenen Spielereien, wie zum Beispiel mehrere Becken oder integrierter Rutsche das Highlight. Hier ist unser Beispiel (siehe Bild), wie unsere Tochter es geliebt hat. Aber hier gibt es noch viel mehr Auswahl.

Nach der wilden Toberei auf dem Kletterturm können die Rabauken sich im Kinderpool super abkühlen. Sie sind preislich noch im Rahmen und können durchaus 2 Jahre lang den Sommer im Garten verschönern.

Dann sind sie entweder kaputt oder die Kinder schon zu groß und brauchen das nächst größere Modell.

Pool für den Garten

Da sind wir schon beim Pool für den Garten. Da gibt es eine wahnsinnig große Auswahl in verschiedenen Größenordnungen.

Pool_fuer_GartenWenn die Kinder schon schwimmen können, ist es ratsam gleich die größere Variante zu nehmen. Zumindest, wenn der Platz und die Gegebenheiten (ebene Fläche) im Garten es hergeben.

Dann haben wir Erwachsene auch was davon und können mal eben in einen Pool hüpfen ;-)

Im Vergleich zu einem richtigen Schwimmbecken ist so ein freistehender Swimmingpool aus Kunststoff richtig erschwinglich.

Wir haben uns für das runde Modell entschieden, da es am besten in unseren Garten passt. Es steht nicht optimal, aber unser Rasen ist leider sehr uneben.

Toll ist aber auch so ein noch stabileres Modell als Aufstellpool, das bei uns aber nicht passt, da wir keine Fläche haben, die in der Größe eben genug ist.

Den Aufstellpool gibt es auch in eckig.

Weitere Vorteile sind:

  • der Pool kann für den Winter abgebaut werden, oder wenn Platz für eine Gartenparty benötigt wird
  • weniger Stromkosten, da keine Heizung (heizt sich schneller durch die Sonne auf)
  • der Swimmingpool kann bei Bedarf woanders aufgebaut werden
  • der Wasserverbrauch ist nicht so wahnsinnig hoch wie bei einem richtigen Schwimmbecken
  • der Pflegeaufwand ist auch nicht so hoch
  • wenn Sie den Swimmingpool nicht mehr im Garten haben wollen, bauen Sie ihn einfach ab

Pool Set

Für was braucht man ein Pool Set?

In einem Pool Set ist mehr drin, als nur ein aufblasbarer Swimmingpool. Das wird nötig, wenn es größer wird als der kleine Kinderpool.

Wie oben beschrieben, ist der Pflegeaufwand kleiner, als bei einem eingelassenen Schwimmbecken. Trotzdem muss er und das Wasser gepflegt werden.

Das einfachste ist, einen Pool mit Pumpe im Set zu kaufen.

Das passt dann auf jeden Fall zusammen und ist im Set oft billiger, als wenn man es einzeln kauft. Einfach am Pool anschließen, Stromkabel legen und fertig.

Vielmehr ist in so einem Pool-Set oft auch nicht drin, darum ist noch weiteres Pool Zubehör für die Pflege ratsam.

Bei der stabileren Luxusvariante ist sogar eine Leiter und Abdeckung dabei. Das ist aber schon eher was für größere Kinder und Erwachsene, wenn der Pool auch länger stehen soll. Schauen Sie siche hier das luxuriöse Pool-Set an: Frame Pool rund mit stabilem Seitenrahmen im Komplett-Set in Rattan-Optik.

Pool Zubehör

Keine Angst, das ist nicht viel. Wir konzentrieren uns hier auf die kleinen Garten-Swimmingpools mit Süßwasser ohne Chlor.

Über die Pumpe hatten wir ja schon oben gesprochen. Haben Sie keine, oder die alte ist defekt, dann schauen Sie hier nach einer neuen Pumpe mit Filter.

Pool_Kescher

Der beste Schutz ist eine einfache Abdeckplane. Die kostet nicht die Welt, hält aber bei Nichtbenutzung viel Dreck in Form von Blättern, Ästen und Insekten fern.

Übrigens erhöht so eine Abdeckplane auch die Lebensdauer des Pools. Was ist denn zum Beispiel, wenn Nachbars Katze versehentlich rein hüpft und beim Versuch rauszukommen Löcher in den Kunststoff macht?

Katzen machen das nicht als wasserscheue Tiere? Da wäre ich mir nicht so sicher: unsere Katze ist noch bevor der Pool komplett mit Wasser gefüllt war volley rein gesprungen und war überrascht, dass sie im Wasser gelandet ist.

Ihre Reaktion können Sie sich sicherlich vorstellen…

Wenn nun doch mal ein paar Blätter und andere Dinge im Pool landen, die da nicht hineingehören, ist ein Kescher mit Teleskopstange ein tolles Hilfsmittel. Kescher im Reinigungsset sind auch noch günstig und wahre „Alleskönner“. Wenn die Kids was im Pool verlieren und nicht tauchen wollen oder können, müssen Sie nicht selbst nass machen. Einfach mit dem Kescher alles raus fischen.

Pool kaufen

Der späte Frühling oder der Frühsommer ist die beliebteste Zeit so einen Pool zu kaufen. Dafür gibt es zuhauf Angebote in verschiedenen Discountern oder im Internet. Die Frage ist dabei oft, was passiert mit Support und Ersatzteile-Lieferung, wenn das Angebot abgelaufen ist.

Bei Amazon gibt es oft ähnliche Angebote von bekannten Herstellern, die später noch eher entsprechende Teile liefern können.

Wir haben selbst keine Pools im Angebot, aber hoffentlich konnten wir mit diesem Blog eine Übersicht und Entscheidungshilfe geben. Die Modelle können Sie über die Links direkt bei Amazon bestellen (Partnerlinks). Ein Teil der Modelle hat unsere Tochter selbst genutzt und getestet. Wir sprechen also aus Erfahrung :-)

Wir können die Anschaffung eines Swimmingpools für den Garten nur befürworten und wünschen eine kühle Erfrischung!

Gesamten Beitrag lesen