Drucken

BLOG

Blog
Aktuelle Inhalte als RSS-Feed anzeigen

Blog

Bild von Rainer Sturm / pixelio.de

In unserem Blog werden Sie regelmäßig über alles rund um unsere Klettertürme oder Neuerungen im Shop informiert. Hier werden natürlich auch Themen behandelt, die unsere Kunden besonders interessieren. Wenn es Interesse an einem bestimmten Thema gibt, bitten wir uns dies per Mail oder im Forum mitzuteilen.


21 - 30 von 37 Ergebnissen
Veröffentlicht am von

Spielturm mit Rutsche als Raumwunder

Gesamten Beitrag lesen: Spielturm mit Rutsche als Raumwunder

Ein Spielturm mit Rutsche für den kleinen Garten

 „Wir wollen auch so einen coolen Spielturm mit Rutsche!“ hören Sie nun schon den ganzen Sommer. „Aber wir haben doch so wenig Platz im Garten“ erwidern Sie und denken an all die großen Ungetüme, die bei den Kindergartenfreunden wie Pilze aus dem Boden schießen.

Natürlich würden Sie Ihren Kindern gerne den Wunsch nach einem Spielturm erfüllen. Doch all die Türme mit ihren Rutschen, Schaukeln und Kletterwänden nehmen so viel Platz weg, dass man selbst kaum noch Platz im eigenen Garten hat. Ach ja – der Sandkasten muss ja auch noch irgendwo hin…

Da stellt sich Ihnen die ganze Zeit die Frage: Wie sollen wir das hinbekommen?

Wir haben die Lösung dafür, und die heißt TOBY!

 

Dieser Spielturm mit Rutsche passt fast überall hin

Natürlich ist uns bei KLETTERTURM.DE bewusst, dass es auch sehr kleine Gärten gibt. Im Gegenteil: diese sind sogar in der Mehrzahl, denn für die meisten jungen Familien mit dem Wunsch nach einem eigenen Haus, ist ein großes Grundstück kaum noch erschwinglich. So sehr wie die Immobilienpreise die letzten Jahre gestiegen sind, ist das auch kaum verwunderlich.

Dass Sie sich und Ihren Kindern trotzdem den Traum vom eigenen Spielturm erfüllen können, haben wir einen Spielturm mit Rutsche im Programm, der die Anforderung nach wenig Platzbedarf optimal erfüllt:

Sehen Sie sich hier unseren Spielturm TOBY an:

 

>>Zum Spielturm mit Rutsche<<

 

Dieser Spielturm ist auf das Wesentliche konzentriert und wir haben dabei alles weg gelassen, was nicht unbedingt nötig ist. Um Ihren Garten nicht unnötig zu verkleinern, verzichtet TOBY auf die weit ausladende Schaukel und sogar auf die Kletterwand. Die Kletterwand nimmt zwar nicht sehr viel Platz weg, aber Sie müssen auch den Sicherheitsabstand einhalten.

Durch die optimale Reduktion auf das Nötigste hat der Turm nicht nur eine kleinere Stellfläche, sondern Sie können ihn auch näher am Zaun, Haus oder sonstigem aufstellen ohne die Sicherheit Ihrer Kinder zu gefährden.

Und was wir beinahe vergessen hätten zu erwähnen: Der Sandkasten ist auch schon dabei!

Dafür benötigen Sie keinen weiteren Platz, denn der ist direkt im Turm integriert. Damit haben Sie also zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Hier geht es zum:

>>Raumwunder TOBY<<

 

Wie Sie sehen steht Ihrem Spielturm mit Rutsche nun nichts mehr im Wege. Falls Sie noch mehr zu unseren Türmen wissen wollen, haben wir in unseren FAQs bereits einiges für Sie notiert. Noch besser ist unser kostenloser Report – dort haben wir mit größter Sorgfalt alles zusammengestellt, was Sie vor dem Kauf eines Spielturmes mit Rutsche wissen sollten.

Bis zum nächsten Mal und – bleiben Sie in Bewegung!

 

Schaukel & Kletterwand sind trotz Platzmangel ein absolutes MUSS für Sie? Dann lesen Sie den Beitrag zum Klettergerüst.

 

Sie wollen noch mehr nützliche Tipps & Tricks? Dann holen Sie sich das gebündelte Wissen rund um Spieltürme in kostenlosen Ratgeber 

>>hier klicken für den Ratgeber<<

Cover_Report

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Eine Holzschaukel zum Verlieben

Gesamten Beitrag lesen: Eine Holzschaukel zum Verlieben

„Papa, höher!“ Unsere Tochter ist gerade mal 3 Jahre alt und kann noch nicht selbst schaukeln, aber Befehle erteilen geht schon ganz gut. Speziell wenn sie auf der Schaukel sitzt oder steht, weiß sie schon ganz genau was sie will. Und das ist immer das Gleiche: höher, und zwar bis zum Anschlag. Am liebsten stundenlang. Ich freue mich schon darauf, wenn sie alleine schaukeln kann…

Bei einem Spielturm mit Schaukel haben Sie diese Annehmlichkeiten bereits und die Bespaßung der Kids ist damit sichergestellt.

Aber was ist eigentlich mit Ihnen?

Uns Eltern fragt da irgendwie keiner mehr. Zugegeben, der Schaukelanbau am Kletterturm ist auch nicht unbedingt für uns geeignet. Aber so eine große, massive Holzschaukel mit dickeren Balken ist schon was Feines. Wenn diese dann noch mit einer Nestschaukel versehen wird in der man völlig relaxt liegen und entspannen kann – das ist mal eine Schaukel zum Verlieben!

Dafür gibt es bei KLETTERTURM.DE 2 interessante Holzschaukel-Modelle

Wir haben bei KLETTERTURM.DE nicht nur den Schaukelanbau zum Kletterturm für Sie, sondern haben zwei äußerst interessante Modelle im Portfolio.

Beide Schaukeln sind als Doppelschaukel ausgelegt und mit einer Balkenstärke von 10 cm ausgestattet – zum Vergleich: der Anbau am Turm hat 8 cm, was für Kinder prinzipiell schon ausreicht.

Wer es jedoch besonders turbulent mag und dafür die nötige Sicherheit will, kann auch 12 cm Balkenstärke bekommen. Damit können Sie die wildesten Rabauken ohne Sorge ihrem Vergnügen nachgehen lassen.

Zum einen haben wir unsere klassische Holzschaukel aus unbehandelter nordischer Fichte, die Sie sich hier ansehen können:

>>Zur klassischen Holzschaukel<<

Doch bei KLETTERTURM.DE stehen ja das Klettern und die Bewegungsförderung im Vordergrund, daher gibt es bei uns natürlich auch eine Schaukel, die das entsprechend wiederspiegelt. Neben dem Klassiker haben Sie also die Möglichkeit auch eine besondere Holzschaukel zu bekommen.

Das Besondere daran ist, dass außerhalb der eigentlichen Schaukel noch Platz für eine Strickleiter geschaffen wurde. Die Strickleiter ist im Paket sogar schon dabei. Natürlich können Sie auch ein Knotenseil oder den Boxsack dort anbringen. Beides ist gut geeignet die motorischen Fähigkeiten weiter zu entwickeln und es bringt Abwechslung ins Spiel.

Sehen Sie selbst:

>>Zur Holzschaukel mit Anbau für Strickleiter<<

Unsere Schaukeln sind nicht nur sehr stabil, sondern erscheinen durch ihre Größe auch sehr imposant. Damit sind sie qualitativ und optisch eine Klasse für sich! Wenn Sie also keinen großen Kletterturm in Ihrem Garten aufstellen möchten, sind unsere Holzschaukeln eine gute Alternative.

Wir liefern die Holzschaukeln mit Zubehör aus. So müssen Sie sich keine Gedanken über die Zusammenstellung machen. Es sind zwei Schaukelbretter, 4 Schaukelhaken und 6 Stützfüße zum Einbetonieren im Lieferumfang enthalten. Für zusätzliche Abwechslung und Spielfreude können Sie weitere Schaukel-Varianten dazu bestellen.

Die Lieblinge unserer Kunden sind ganz klar die Nestschaukel und die Ballschaukel. Aber auch die Fuß- und die Tellerschaukel bringen eine Menge Spaß.

Und nun viel Spaß beim Stöbern.

Bis zum nächsten Mal und – bleiben Sie in Bewegung!

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Spielhaus aus Holz - eine Bereicherung im Garten

Gesamten Beitrag lesen: Spielhaus aus Holz - eine Bereicherung im Garten

Mit einem Spielhaus aus Holz ist so eine Situation fast undenkbar:

„Mama, mir ist laaangweilig und ich will nicht mehr mit dem Ball spielen! Ich will rein…“ Und das bei schönstem Grill- und Spielwetter. Wer kümmert sich jetzt eigentlich um den Grill?

Um diese Situation zu vermeiden braucht man Spielzeug, mit dem Kinder länger beschäftigt sind und gerne draußen an der frischen Luft bleiben. Dafür gibt es nicht nur Kletter- und Spieltürme, sondern auch schöne Spielhäuser in die sich Kinder wunderbar zurückziehen können.

Ein Spielhaus aus Holz ist eine Bereicherung für jeden Garten. Es ist umweltfreundlich und bringt viel Freude für spielende Kinder.

Bei Gesprächen mit jungen Eltern wurde uns bewusst wie wichtig ihnen nicht nur Toben und Klettern ist, sondern auch dass ihre Kinder eine Rückzugsmöglichkeit im Garten haben. Die Klettertürme sind meist recht offen konstruiert und bieten diese Möglichkeit daher nur begrenzt an. Natürlich kann man mit Zubehör und etwas Kreativität selbst solche Nischen schaffen, aber leichter geht es natürlich mit einem Spielhaus, am besten aus chemisch unbehandeltem Holz.

Was ist besser - ein Spielhaus aus Holz oder aus Plastik? Für die Terrasse kann ein kleines Spielhaus aus Kunststoff Sinn machen, denn es steht erstens frei ohne Befestigung und zweitens hat es ganz andere Dimensionen. Soll so ein Spielhaus in den Garten ist die Holzvariante vermutlich die bessere. Ein Holzspielhaus ist größer und bietet damit mehr Möglichkeiten. Es ist stabiler, meist umweltfreundlicher und es sieht viel hochwertiger aus.

Dafür gibt es bei KLETTERTURM.DE 2 Holzspielhaus-Modelle mit vielen Vorteilen

Um Ihnen nun eine Kombination aus Klettern und Toben auf der einen Seite, aber auch Rollenspiele und Rückzugsmöglichkeiten auf der anderen Seite zu bieten, haben wir 2 Spielhaus-Modelle im Sortiment, die all diese Wünsche erfüllen. Natürlich sind beide Spielhäuser aus chemisch unbehandeltem Holz.

Um die Träume Ihrer Kinder zu erfüllen haben wir unseren Evergreen Spielhaus „Blanker Hans“ und das Baumhaus „Sonnenschein“ im Angebot, die wir Ihnen kurz vorstellen möchten. Mehr dazu finden Sie in unserem Shop.

Beide Spielhäuser können um den einfachen Schaukelanbau oder den Schaukelanbau mit Kletterkombination erweitert werden und bieten damit nahezu unbegrenzte Spielfreude.

 

Das Holzspielhaus Blanker Hans ist ein windschiefes Häuschen mit ebenso schiefem Fenster und einer Terrasse. Der Boden ist natürlich eben, um ordentlich spielen zu können.

holzspielhaus_blanker-hans

Neben der coolen Optik hat die schiefe Bauweise noch den angenehmen Nebeneffekt, dass sich die Rückwand als perfekte Kletterwand geradezu anbietet. Einfach ein paar Klettersteine dran und los geht die wilde Kletterei. Bei der Größe der Wand können Sie sogar zwei verschiedene Kletterrouten mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad setzen. Wenn jetzt noch der Schaukelanbau mit Kletterwand und Rutsche dabei ist, wird auch der Bewegungsdrang der Zwerge wirkungsvoll gefördert und für die körperliche Entwicklung genutzt. 

 

>>Zum Spielhaus Blanker Hans<<

 

Unser Baumhaus Sonnenschein ist ein Stelzenhaus, dessen Unterbau so geräumig ist, dass er als Sandkasten genutzt werden kann. Alternativ kann das Spielhaus mit einem geschlossenem Unterbau geliefert werden und bietet damit 2 Räume zum Spielen. Alternativ ist der Raum eine gute Möglichkeit Spielzeug gut zu verstauen. So ist die Spieltruhe immer in direkter Reichweite der Kinder und es fällt gleich viel leichter den Garten einigermaßen ordentlich zu halten.

Wie auch immer: mit dem Baumhaus Sonnenschein haben Sie mit geringem Platzaufwand zwei verschiedene Ebenen zur freien Verfügung, wobei die liebste Fläche der Kinder natürlich oben in der ersten Etage ist. Und jetzt mal ehrlich - Wer möchte nicht gerne ein Penthouse beziehen?

Wenn der Platz nicht Ihr Problem ist können Sie nicht nur, wie bereits oben erwähnt, den Schaukelanbau und die Kletterwand anbringen, sondern insgesamt sogar noch 2 Rutschen. An den Anbau kommt die kleine und aus dem Spielhaus heraus kommt die große Rutsche, die auch als Wasserrutsche genutzt werden kann.

 

>>Zum Baumhaus Sonnenschein<<

 

Jetzt wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Zusammenstellen des eigenen Traum-Spielhauses. Wenn Fragen aufkommen stehen wir gerne zur Verfügung.

Bis zum nächsten Mal und – bleiben Sie in Bewegung!

 

Sie wollen noch mehr nützliche Tipps & Tricks? Dann holen Sie sich das gebündelte Wissen rund um Spieltürme in kostenlosen Ratgeber 

>>hier klicken für den Ratgeber<<

Cover_Report

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Vorbereitung für den Kletterturm aus Holz im Herbst

Gesamten Beitrag lesen: Vorbereitung für den Kletterturm aus Holz im Herbst

Wie bereitet man einen Spielturm auf den Herbst vor?

Der Herbst naht und Sie haben einen Kletterturm aus Holz in Ihrem Garten? Dann hat Ihr Nachwuchs das optimale Spielgerät, um die restlichen schönen Tage im Herbst im Freien zu nutzen. Der Wunsch nach größeren Freizeitaktivitäten im Freien wird kleiner und die Gefahr zum Stubenhocker zu mutieren wächst. Wenn Sie jetzt einen Kletterturm Holz als Lockmittel im Garten stehen haben: Herzlichen Glückwunsch!

Denn das bedeutet kurze Wege, keine große Vorbereitung oder gepackte Tasche nötig und wenn es zu kalt wird oder zu regnen anfängt ist man sofort wieder im Haus. Außerdem regt die Jahreszeit auch die Phantasie ungemein an. Dabei ist nicht nur das Farbenspiel der Natur gemeint, sondern auch viele Märchen und andere Geschichten werden bevorzugt im Herbst erzählt und regen zum Rollenspiel an.

Der Herbst hat mit seinem Laub und seiner Nässe aber auch seine Tücken. Das gilt auch für einen Holzkletterturm!

Welche Bedeutung hat das nun für Sie und Ihren Kletterturm aus Holz?

Um den Holzkletterturm optimal auf den Herbst und Winter vorzubereiten haben wir verschiedene Empfehlungen für Sie:

  • Steht der Kletterturm Holz mit seinen Pfosten direkt auf feuchtem Untergrund? Wenn ja, haben Sie jetzt noch die Gelegenheit schützende Isopats unterzuschieben. Unsere Empfehlung finden Sie hier auf Amazon.
  • Steht der Kletterturm in einem sonnigen Teil Ihres Gartens mit guter Belüftung und kann zwischendurch immer wieder gut trocknen? Wenn nein kann eine Lasur (auch nachträglich möglich, wenn auch nicht optimal) die Lebensdauer erhöhen. Wir empfehlen eine wasserbasierte Dünnschichtlasur.
  • Haben Sie Bäume im Garten die ihr Laub auf den Kletterturm fallen lassen? Sorgen Sie bitte regelmäßig dafür, dass das Laub entfernt wird um die entstehende Staunässe zu vermeiden.
  • Wenn Ihre Baume über den Kletterturm ragen, prüfen Sie bitte auch regelmäßig auf Totholz. Herabfallende Äste können nicht nur für Schäden am Turm sorgen, sondern sind eine ernsthafte Gefahr für spielende Kinder.
  • Haben Sie bereits das Umfeld des Kletterturmes mit Fallschutzmatten ausgelegt? Jetzt im Herbst besteht erhöhte Rutschgefahr, da sollten die Kinder vor besonders gefährlichen Stellen geschützt werden.

Der Fokus der Punkte liegt auf: Nässe bzw. Staunässe vermeiden. Damit erhöhen Sie nicht nur die Lebensdauer des Spielturmes, sondern verringern auch die Unfallgefahr.

Wenn Sie diese Punkte beherzigen, steht einem unbeschwerten Spielgenuss nichts mehr im Wege. Fällt Ihnen noch einwichtiger Punkt dazu ein?

Wir wünschen einen goldenen Oktober und - bleiben Sie in Bewegung!

 

Sie wollen noch mehr nützliche Tipps & Tricks? Dann holen Sie sich das gebündelte Wissen rund um Spieltürme in unserem eBook 

>>hier klicken für den Ratgeber<<

Cover_Report

Die wichtigsten 5 Punkte nochmal als Video:

 

Bild von Gino Ginelli / Mc Add / pixelio.de

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Firmenclip

Gesamten Beitrag lesen: Firmenclip

Kletterturm Video

Um auch auf YouTube vertreten zu sein und unseren Bekanntheitsgrad weiter zu steigern, haben wir uns entschlossen einen eigenen Firmenclip zu produzieren. 

Bereits bei unserer Pressemitteilung haben wir mit Regional.de gute Erfahrungen gemacht und haben diese Zusammenarbeit mit dem Firmenclip weiter fortgesetzt. Wir konnten nun mit dem Firmenclip einen weiteren Meilenstein in unserer Öffentlichkeitsarbeit setzen.

Den Clip finden entweder auf Youtube, oder direkt bei unserem Werbepartner Regional.de

Und nun viel Spaß beim Anschauen:

 

Wenn Ihnen unser Video gefällt, dürfen Sie es auf Youtube gerne liken.

Bis zum nächsten mal und - bleiben Sie in Bewegung!

 

Sie wollen noch mehr nützliche Tipps & Tricks? Dann holen Sie sich das gebündelte Wissen rund um Spieltürme in kostenlosen Ratgeber 

>>hier klicken für den Ratgeber<<

Cover_Report

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Kletterturm oder Spielturm

Gesamten Beitrag lesen: Kletterturm oder Spielturm

Kletterturm oder Spielturm - ist das nicht das Gleiche?

Prinzipiell schon, für uns aber nicht! 

Was soll das nun schon wieder? Ist das nur ein billiger Marketingtrick?

Mit Marketing hat es sicherlich was zu tun, aber so billig ist der Trick wahrscheinlich auch wieder nicht. Letztendlich beschneiden wir uns sogar in der Kundengewinnung, denn in Google wird wesentlich weniger häufig nach Kletterturm gesucht. Der Suchbegriff Spielturm wird bei Google viel häufiger angefragt, und wir verzichten damit auf eine Menge Potential. Es ist nun mal leider so: nur wer in Google gefunden wird, wird bekannt und kann seine Produkte verkaufen. Warum wir das tun will ich Ihnen gerne sagen.

Unser Marketing zielt darauf ab die Kunden zu gewinnen, denen es (wie auch uns) um Beweglichkeit und körperliche Aktivität geht. Daher kommt auch unsere Mission, die Sie hier nachlesen können. Damit wollen wir deutlich machen wofür wir stehen, und was uns neben der fehlenden chemischen Behandlung wichtig ist.

Das Einsatzgebiet macht den Unterschied

Ob Sie sich nun einen Spielturm oder Kletterturm anschauen macht im ersten Moment also keinen Unterschied, aber nun kommt es auf das weitere Zubehör an. Egal welchen Turm Sie nehmen - es ist fast immer eine Kletterwand mit dabei. Wenn es die Möglichkeit gibt ein "normales" Zubehörteil in ein für die Motorik anspruchsvolleres Teil zu tauschen, bieten wir Ihnen dies zumindest an. Die Idee dabei ist, dass Sie Ihren Kids anspruchsvollere aber auch spielerische Elemente anbieten können.

Nur auf das sportliche Thema zu setzen halten wir allerdings auch nicht für optimal. Es ist wichtig, dass Ihre Kinder Abwechslung haben und neben der Motorik auch ihre Phantasie entwickeln können. Wäre der Turm als reines Klettergerät ausgestattet, dürfte nach einiger Zeit auch Langeweile einkehren und der Kletterturm bleibt unbeachtet im Garten stehen. Damit hätten Sie dann das Gegenteil des Gewünschten erreicht und die Platzverschwendung im Garten können Sie sich somit auch sparen.

Garnieren Sie ihn aber zusätzlich mit weiterem Zubehör, welches den Spieltrieb weckt, bleibt der Turm wesentlich länger interessant. Dadurch wird Ihr Nachwuchs wesentlich länger körperlich gefordert, ohne dass er es merkt. Durch Pausen beim Toben und Klettern, in denen die Kids sich auch mal zum Beispiel dem Piratenlenkrad oder dem Fernrohr widmen, kann sich der Körper erholen und bald darauf geht die wilde Fahrt wahrscheinlich wieder weiter.

Wenn Sie trainieren, machen Sie doch auch ab und zu Pausen, um nach kurzer Erholungspauser weitermachen zu können - richtig? Nur bei Ihnen ist das normalerweise ein bewusster Prozess. Die Kids hingegen würden bei Erschöpfung aufhören und sich fernab des Kletterturmes einer anderen Tätigkeit widmen. Aufgrund des fehlenden Wissens um die Thematik und der kurzen Aufmerksamkeitsspanne wäre der Turm zu diesem Zeitpunkt abgemeldet, und Sie würden den Prozess der körperlichen Weiterentwicklung unnötig früh stoppen.

Wenn Sie Ihren Kindern also was Gutes tun wollen verwandeln Sie Ihren Spielturm in einen Kletterturm - wir helfen Ihnen gerne dabei!

Bis zum nächsten Mal und - bleiben Sie in Bewegung!

 

Sie wollen noch mehr nützliche Tipps & Tricks? Dann holen Sie sich das gebündelte Wissen rund um Spieltürme in kostenlosen Ratgeber 

>>hier klicken für den Ratgeber<<

Cover_Report

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Beratung: Zubehörempfehlungen

Gesamten Beitrag lesen: Beratung: Zubehörempfehlungen

Beratung und Zubehörempfehlung für Ihren Spielturm

Mit unserem reichhaltigen Zubehör zu den Türmen können Sie schöne Themenwelten erschaffen. Bei so viel Auswahl kann man manchmal den Überblick verlieren. Da wir Sie gut beraten wollen, dass Sie den passenden Turm für sich zusammenstellen können, haben wir bei jedem einzelnen Turm Empfehlungen in der Produktbeschreibung angegeben.

Die Empfehlungen bestehen aus einem Minimum, mit dem der Turm gut und sicher ausgestattet ist. Wir werden häufiger gefragt, ob das Minimum-Zubehör schon dabei ist, oder zusätzlich erworben werden muss. Dieses Minimum-Zubehör müssen Sie zusätzlich in den Warenkorb legen, denn es kann ja gut sein, dass Sie von unserer Empfehlung abweichen wollen. Dafür gibt es viele Gründe, zum Beispiel, dass Teile bereits vorhanden sind. Das hat den Vorteil für Sie, dass Sie nichts Unnötiges mitbezahlen müssen.

 

Spaß beim Spielen - einfach mit Abwechslung

Der Spaß fängt aber erst mit dem zusätzlichen Zubehör richtig an. Da sind unsere Empfehlungen natürlich nur ein Hinweis auf das Mögliche und Sie können hier frei variieren.

Wir sind der Meinung, dass eine schöne Auswahl an Zubehör den Kindern Abwechslung bieten soll, aber der Turm dabei nicht zu sehr überladen werden sollte. Nach einiger Zeit kann es jedoch vorkommen, dass die Kinder an einzelnen Teilen die Lust verlieren, oder Sie nicht den Geschmack der Kids getroffen haben. Daher empfehlen wir gleich etwas mehr zu bestellen, aber den Turm nicht voll zu bestücken. Stattdessen können Sie im Laufe der Saison das Zubehör ja mal tauschen. Damit haben Sie wieder die Aufmerksamkeit Ihrer Kinder und es entsteht keine Langeweile.

Natürlich können Sie auch zu einem späteren Zeitpunkt Zubehör nachkaufen. Das spart nicht nur direkt am Start-Budget, sondern Sie wissen dann auch schon besser, was bei den Kids ankommt und was eher ein Ladenhüter sein könnte.

Wenn Sie Fragen zu unserem Zubehör haben, würden wir uns über eine Nachricht von Ihnen freuen. In unserem Ratgeber "Gesunde Kinder durch Bewegung - so geht´s spielend leicht" gibt es auch einen Abschnitt, der näher auf die Ausstattung der Türme eingeht. Melden Sie sich dort an und erfahren Sie mehr!

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und - bleiben Sie in Bewegung!

 

Sie wollen sich wenig Gedanken über das Zubehör machen? Das geht vielen so, darum sind unsere Zubehör-Sets so beliebt...

 

Sie wollen noch mehr nützliche Tipps & Tricks? Dann holen Sie sich das gebündelte Wissen rund um Spieltürme in kostenlosen Ratgeber 

>>hier klicken für den Ratgeber<<

Cover_Report

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Die Schaukel ist endlich da und coole Shirts mit Kletteräffchen Sonny

Gesamten Beitrag lesen: Die Schaukel ist endlich da und coole Shirts mit Kletteräffchen Sonny

Die lange ersehnte Schaukel ist endlich da

Wir haben lange überlegt das Schaukelgerüst - wie bereits im April angekündigt - in unser Programm aufzunehmen, denn es gehört ja nicht unbedingt zu unserem Fokus Bewegungsförderung durch Klettern. Doch aufgrund der starken Nachfrage haben wir es nun doch umgesetzt, und hoffen damit unsere Kundenwünsche besser bedienen zu können.

Durch ihre Größe und massive Bauweise ist die Schaukel besonders stabil und ein echter Blickfang im Garten. Natürlich ist auch das Schaukelgerüst aus chemisch unbehandelter nordischer Fichte hergestellt und verfügt über die gleichen Qualitätsmerkmale wie all unsere Türme.

Die Schaukel wird bereits mit allem nötigen Zubehör ausgestattet und geliefert, so dass Sie sich hier keine großen Gedanken machen müssen. Natürlich haben Sie auch hier die Möglichkeit mit zusätzlichem Zubehör Ihre persönliche Note ins Spiel zu bringen. Besonders empfehlenswert ist hier der Schaukelball!

Wir bieten Ihnen zwei Varianten, nämlich die klassische Version mit zwei Schaukelbrettern und eine erweiterte Version, an der Sie an der Balkenverlängerung noch eine Sprossenleiter anbringen können. Wenn Sie ein besonders stabiles Schaukelgerüst wollen, können Sie neben der 10 x 10 cm starken Ausführung für einen kleinen Aufpreis auch 12 x 12 cm starke Balken bekommen. Da kommen auch die größten Spielkinder auf ihre Kosten!

 

Coole Shirts mit Kletteräffchen Sonny von Spreadshirt.de

Eine weitere Neuerung ist, dass es ab sofort einen Direktzugriff auf unseren Spreadshirt-Shop gibt. Dort haben wir ein paar schöne Shirts und andere Artikel mit unserem Kletteräffchen designt. Besonderes Interesse hatten wir bereits bei der Umhängetasche und der Schutzhülle für das iPhone gesehen. Neu dazugekommen ist letzte Woche der Kinderrucksack und ein Baby Bio-Kurzarmshirt. Unsere Auswahl auf Spreadshirt finden Sie >>hier<< und unter "Über uns" ganz unten.

Wenn Sie Interesse an anderen Artikeln mit unserem Design habens prechen Sie uns an.

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern!

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Pressemitteilung - Spaß und Bewegung pur mit KLETTERTURM.DE

Gesamten Beitrag lesen: Pressemitteilung - Spaß und Bewegung pur mit KLETTERTURM.DE

Bild von Rainer Sturm /pixelio.de

Pressetext: 

Spielen ihre Kinder auch am liebsten mit ihren digitalen Geräten? Ein Kletter- und Spielturm lockt sie nach draußen in den Garten. Bewegung und jede Menge Spaß sind garantiert.

Viele Eltern wünschen sich, dass ihre Kinder draußen spielen und sich bewegen. Leider sind die Sprösslinge dazu oftmals nicht bereit, da zum Beispiel ihre digitalen Geräte mehr Abwechslung bieten. Das muss aber nicht (immer) so sein: Kletter- und Spieltürme locken die Kinder in den Garten, davon ist Oliver Falk, Inhaber der Firma KLETTERTURM.DE überzeugt: „Unsere Spiel- und Klettertürme laden zur Bewegung und zum Ausprobieren der eigenen Fähigkeiten ein, aber natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz.“ 

Im Online-Shop finden Eltern und auch Großeltern Einzel- und Mehrfachtürme, Spielhäuser und das passende Zubehör. Dem Spaß und der Kreativität der Kinder sind also keine Grenzen gesetzt. Besonders wichtig sind Herrn Falk und seinem Team die Verwendung von natürlichen Materialen, die ökologisch unbedenklich sind: „Unsere Klettertürme werden nur aus dem Holz der nordischen Fichte hergestellt, die ohne Kesseldruckimprägnierung auskommt. Das ist die beste Art, giftige Chemikalien von Ihren Kindern und Ihrem Garten fernzuhalten.“

Bei der Kesseldruckimprägnierung (KDI) werden Chemikalien als Imprägnierung unter Hochdruck ins Holz gepresst, um es so widerstandsfähiger gegenüber Umwelteinflüssen machen. Dies ist nur bei den regelmäßig verwendeten weichen und billigeren Hölzern möglich und nötig. Diese Imprägnierung wäscht sich durch den Regen aber mit der Zeit heraus, und die giftigen Substanzen landen im Erdreich des Gartens. Das Holz der nordischen Fichte ist hingegen von Natur aus widerstandsfähiger und stabiler und muss deshalb nicht kesseldruckimprägniert werden. Die nordische Fichte entspricht eigentlich unserer heimischen Fichte, hat jedoch aufgrund ihrer Herkunft entscheidende Unterschiede. Sie wächst durch die weniger nährstoffreichen Böden in ihrer Region viel langsamer und erreicht dadurch eine höhere Dichte des Holzes, wodurch sie widerstandsfähiger gegenüber Umwelteinflüssen wird.

Herr Falk bezieht sein Holz von der Firma Baßner, die das Rohmaterial zudem einem besonderen Trocknungsverfahren, nämlich der Kammertrocknung, unterzeiht. Dadurch wird dem Holz die restliche Feuchtigkeit entzogen. Das Ergebnis ist sehr stabiles Holz, das zudem seine nötige Elastizität für den Bau von Kletterspielgeräten behält, die für die Qualität von Kletterspielgeräten ebenfalls sehr wichtig ist. Für Herrn Falk spricht ein weiteres Argument für die Verwendung von nordischer Fichte: „KDI-Holz muss oftmals als teurer Sondermüll entsorgt werden. Unbehandeltes kann hingegen im eigenen Kamin verbrannt werden.“ Im Online-Shop finden Sie schließlich eine große Auswahl an passendem Zubehör für Ihren Kletter- und Spielturm zum Beispiel Rutschen, Flaggen oder Strickleitern. Mehr Informationen und die Kontaktdaten erfahren Sie auf der Webseite.

Firmenportrait: 

KLETTERTURM.DE bringt Bewegung in den Garten. Die Firma aus Heppenheim bietet hochwertige Kletter- und Spieltürme, die aus dem Holz chemisch unbehandelter nordischer Fichten hergestellt werden. Im Online-Shop finden Eltern und auch Großeltern Einzel- und Mehrfachtürme, Spielhäuser und das passende Zubehör. Ziel ist es, die Kinder aus dem Haus zu holen und zur Bewegung zu animieren. Beim Klettern können sie spielerisch Kraft, Ausdauer, Balance und Geschicklichkeit trainieren. 

Telefon: 030/6098490345

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Das Äffchen ist getauft

Gesamten Beitrag lesen: Das Äffchen ist getauft

Das Äffchen ist getauft und trägt nun den Namen Sonny.

Es hat lange gedauert, aber endlich haben wir einen passenden Namen.

Wir freuen uns sehr über diesen Namen, denn er steht für das sonnige Gemüt und den Spass, den das Äffchen mit seinen Klettertürmen in die Gärten bringen will.

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben. Es waren wirklich interessante Vorschläge dabei :-) Am Ende war es ein enges Rennen zwischen Pepe, Ringo, Shaki und natürlich Sonny. 

Die Gewinner des Gewinnspiels wurden bereits persönlich benachrichtigt und das Memory ist bereits auf dem Weg.

Wir hoffen, dass Sie damit eine Menge Spaß haben werden!

Bis zum nächsten Mal und - bleib in Bewegung!

 

 

Gesamten Beitrag lesen
21 - 30 von 37 Ergebnissen